Schrittmacher 4 Life e.V.

Der Weg zum Leben –
‌„Dank Dir darf ich leben!“

Der Weg zum Leben – ‌„Dank Dir darf ich leben!“ Leben geben ist unsere Mission. Schritmacher4life eV ist eine Initiative, die von "My Heart Your Hertz" inspiriert wurde. Wir möchten Menschen Hoffnung geben, indem wir Programme wie "Mein Herz, dein Herz" fördern, um die Wiederverwendung von Herzschrittmachern zu etablieren und Defibrillatoren als lebensfähige, sichere und ethische Mittel zur Verabreichung dieser lebensrettenden Therapie an einkommensschwache Patienten in Entwicklungsländern. Das Programm wurde von Dr. Kim Eagle und Timir Baman, amerikanischen Wissenschaftlern am Frankel Cardiovascular Center der Universität von Michigan (USA), gefördert und kollaborativ gestaltet, ein Projekt, das auch Bestattungsunternehmer einlädt als Menschen, die entnommene Geräte spenden möchten, um das Recycling von Herzschrittmachern Wirklichkeit werden zu lassen. Alle Aspekte der Wiederverwendung des Herzschrittmachers wurden von der Food and Drug Administration für den Export und die Verwendung außerhalb der USA wissenschaftlich untersucht und genehmigt. Unter der Leitung von Dr. Kim Eagle, Direktor des Samuel und Jean Frankel Cardiovascular Center an der Universität von Michigan, und Dr. Thomas Crawford, Herz-Elektrophysiologe bei Michigan Medicine Cardiology. 


Quelle:
http://www.myheartyourheart.org 
https://www.candgnews.com 


In Mexiko Guadalajara, Mexiko, 2. November 2017: Mexikanische Ärzte haben sicher gespendet Herzschrittmacher nach der Sterilisation, eine Studie auf dem 30. Mexican Congress of Cardiology zeigt präsentiert. Quelle: https://www.escardio.org Es ist ein neuartiger Ansatz zur Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die weiterhin die häufigste Todesursache in der Welt sind.


 
 

Unsere Motivation

Selbst in den ärmsten Ländern der Welt kostet ein Herzschrittmacher oder Defibrillator den Patienten zwischen 3 000 und 25 0000 Dollar. Diese astronomischen Summen können jedoch nur sehr wohlhabende Menschen bezahlen.
Daten von "My Heart Your Heart" belegen, dass jedes Jahr ein bis zwei Millionen Menschen weltweit an einem fehlenden Zugang zu Herzschrittmachern und Defibrillatoren sterben. Laut ScienceDailey erliegen jährlich weltweit bis zu einer Million Menschen einer zu langsamen Herzfrequenz.
Unser dringendes Ziel ist es daher, Menschen, die unter ärmlichsten Bedingungen leben, den Zugang zu neuen und gebrauchten Herzschrittmachern - Defibrillatoren zu ermöglichen. Auf diese Weise können Millionen von Menschenleben gerettet werden.

Jeden Tag beerdigen bzw. kremieren wir Verstorbene mit Herzschrittmachern oder wir beseitigen gebrauchte Geräte als Sondermüll, obwohl diese nach wie vor Leben schenken können. 

Schreiben Sie uns eine Nachricht