Venezuelanchildren 4 life

Die humanitären Krise

Venezuela steckt seit 2017 in einer humanitären Krise, von der Millionen von Menschen betroffen sind. Eltern können ihre Kinder nicht mehr ernähren. Medikamente sind Mangelware. In einigen Gebieten des Landes leidet fast die Hälfte der Kinder an Unterernährung, die in einigen Fällen bereits zum Tod geführt hat.

 
 

Unser Programm

Venezuelachildren4life ist ein Programm des deutschen Vereins Schrittmacher4life e.V. Es hilft vor allem Kindern und Familien bei Krankheiten und Armut.

Seit Januar 2018 unterstützen wir verschiedene Organisationen, Ärzte, Ehrenamtliche und Krankenhäuser im ganzen Land mit Spezialnahrung, Kindernahrung, medizinischer Grundversorgung und anderen lebensnotwendigen Dingen, die für die Bevölkerung dringend benötigt werden. Wir helfen bedürftigen Kindern und deren Familien den humanitären Notstand kurzfristig zu lindern. So können wir in vielen Fällen einem frühen Tod durch Unterernährung oder anderen Krankheiten entgegenwirken.

Venezuelanchildren 4 life

Wir haben über 1000 Kindern und über 800 Erwachsenen mit Spenden aus Deutschland geholfen. Die Sachspenden werden meist per Schiff über spezielle Versandfirmen nach Venezuela verschickt. Über 35 nicht-staatliche Organisationen im ganzen Land erhalten die Hilfsgüter und sorgen für gerechte und adäquate Verteilung z. B. in Krankenhäusern. Auch zu Hause werden Kinder betreut, die eine längere Versorgung benötigen.

Wir arbeiten gemeinsam mit 12 nicht-staatlichen Organisationen aus der Schweiz, Spanien, Italien, Kanada, USA, Kolumbien und Chile zusammen.

Unser Ziel ist Kinder in Venezuela aus der Not zu helfen, um ihnen ein Überleben zu ermöglichen. Zusätzlich werden die Kinder schulisch unterstützt, damit sie auch später beruflich eine bessere Zukunft haben sollen.

WIR SAGEN DANKE

SPENDEN


Schrittmacher4life e.V
IBAN: DE11 6725 0020 0009 2804 80
BIC: SOLADES1HDB
SPARKASSE HEIDELBERG

info@schrittmacher4life.de
jetzt Spenden